Jedes Unternehmen muss für sich eine Möglichkeit finden, wie es mit neuen und bestehende Aufgaben und Projekten umgeht. Anfangs werden derartige Prozesse der Einfachheit halber gern in Excel-Listen angelegt, doch mit jeder neuen Zeile werden diese Dokumente unhandlicher. Projektmanagement-Tools sind eine gute Alternative, um auch große Projekte abzubilden und die damit verbundenen Abläufe zu optimieren. Sie haben den großen Vorteil, dass sie Projekte, Kunden und verfügbare Mitarbeiter miteinander verknüpfen und auf diese Weise jederzeit einen Überblick über Fortschritt und verwendete Ressourcen bieten. Folgend findet ihr 10+ kostenlose Projektmanagement-Tools, die Start-ups (aber auch Selbstständige & Freelancer) dafür nutzen können, um ihre Projekte und Aufgaben effizient zu organisieren und erfolgreich zum Abschluss zu bringen.

[Die ersten 4 Toolbeschreibungen sind dabei in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Anbieter ausgearbeitet worden und gesponserte Listungen. Für sie gilt ebenso wie für alle anderen Tools in dieser Liste: Sie sind kostenlos nutzbar und wurden von uns im Vorhinein getestet.]

#1 Visuelles und flexibles Projektmanagement: Targetprocess

targetprocess-screenshot-for-suitapp

Targetprocess ist eine visuelle Management-Software, die Teams hilft, ihre Kommunikation zu optimieren und Projektdaten besser zu verstehen. Das Tool vereint Informations-Visualisierung und Projekt-Management, und gibt den Nutzern Flexibilität bzgl. der verwendeten Prozesse. Die Software kommt mit Sofort-Lösungen für Scrum, Kanban, Marketing uvm. Der visuelle Ansatz hilft den Nutzern zu verstehen, welchen Einfluss ihre Arbeit auf die Unternehmensstrategie hat. Targetprocess kann kostenlos ausprobiert werden und bietet spezielle Rabatte für Start-ups.Targetprocess ist in Deutsch und 5 anderen Sprachen verfügbar.

#Gesponsert

#2 Agiles Projektmanagement: Pivotal Tracker

Pivotal Tracker Screenshot

Pivotal Tracker ist ein Story-basiertes Produktmanagement-Tool, das Zusammenarbeit im Team vereinfacht und mit dem agile Teams stets untereinander abgestimmt arbeiten können. Tracker‘s Team-Backlog zeigt all deine Arbeit – über verschiedene Projekte und Teams hinweg – auf einem Bildschirm. Die geführte Iterationsplanung hilft dir dabei, deine Projekte so aufzugliedern, dass dein Team stets den Schwung beibehält. Mithilfe von integrierten Analysetools kannst du nicht nur den Gesamtfortschritt deines Teams, sondern auch detailliertere Reportings erhalten. Mit Tools, die dir helfen, das Abläufe anzupassen, weiterzuentwickeln und flexibel zu bleiben, verändert Tracker die Art und Weise, wie Teams Projekte abarbeiten und z. B. Software gestalten – Stück für Stück.

#Gesponsert

#3 Projektmanagement & Finanzen vereint: Nutcache

Das Projektmanagement-Tool Nutcache ermöglicht es dir, deine Produktivität im Team durch diverse Kollaborationsfunktionen zu verbessern. Ihr könnt eure Arbeitszeiten direkt in der Software erfassen und euren Kunden automatisch in Rechnung stellen. Darüber hinaus können Projekte in gemeinsamen Boards organisiert werden. Auf diese Weise ist der Projektfortschritt jederzeit einsehbar und wird transparent und anschaulich für alle Stakeholder dargestellt. Ausgaben können Projekten zugeordnet werden und direkt in die interne Rechnungslegung einbezogen werden. Nutcache ist in acht verschiedenen Sprachen, darunter auch Deutsch, verfügbar.

#Gesponsert

#4 Von agil bis klassisch: Planio

Planio Screenshot

Planio lässt dich Aufgaben verwalten und wiederkehrende Aufgaben als automatische Workflows standardisieren. Es eignet sich sowohl für agile Teams und Projekte (z. B. Scrum und Kanban) als auch klassische Projektmanagement-Abläufe (z. B. Gantt-Charts). Darüber hinaus verwaltet Planio all eure Daten an einem Ort und lässt euch sogar Repositories integrieren. Damit euer Wissen nicht verloren geht, bietet das Tool die Möglichkeit, eigene Wikis anzulegen und wichtige Informationen verfügbar zu machen. Alle Projekttätigkeiten können dabei zeitlich erfasst und direkt in Rechnung gestellt werden.

#Gesponsert

#5 Projektmanagement in Kanban-Form: Trello

Trello ist ein bekanntes Projektmanagement-Tool, welches auf Kanban basiert. Aufgaben werden in Karten angeordnet und können verschiedenen Boards und Mitarbeitern zugewiesen werden.

#6 Fokus auf Fortschritt: Asana

Asana vereint Projektmanagement mit Design und lässt dich Aufgaben intuitiv und übersichtlich im Team bearbeiten. Dabei können auch Aufgaben-Abhängigkeiten festgelegt und Gast-Profile für temporäre Team-Mitglieder erstellt werden.

#7 Alles rund ums Projekt: Basecamp

Mit Basecamp bündelst du alle Informationen und Aktivitäten zu deinen Projekten an einem Ort: Dateien, Gespräche, Ideen, Fristen und viele weitere Elemente.

#8 Das All-in-One-Tool: Bitrix24

Bitrix24 ist eine umfassende Kollaborationslösung für kleine und mittlere Unternehmen. Vom sozialen Netzwerk über Projektmanagement bis hin zu Personaltools deckt Bitrix24 eine Reihe von Bereichen ab.

#9 Einfach online zusammenarbeiten: Wrike

Wrike bietet einen Online-Arbeitsplatz, in dem Teams in Echtzeit gemeinsam Projekte bearbeiten können, ohne dabei die übergeordneten Ziele aus den Augen zu verlieren.

#10 Planen, messen, abarbeiten: Zoho Projects

Neben klassischem Projektmanagement bietet Zoho Projects auch einen Feed, der Arbeitsfortschritte aufzeigt und den Verlauf deiner Projekte abbildet.

#11 Von Aufgabenmanagement bis Zeiterfassung: Taskulu

Taskulu vereint Team-Chat, Aufgabenmanagement, Zeiterfassung, E-Mail und Kalender als einfache und intuitive Projektmanagement-Lösung.

#12 Mehr als eine To-Do-Liste: Producteev

Mit dem Projektmanagement-Tool Producteev kannst du begrenzt viele Nutzer, Projekte und Aufgaben anlegen und zahlst nur, wenn du die Software und den Support personalisieren willst.

#13 Visuelles Projektmanagement TeamGantt

Wer Projektmanagement-Tools auf Gantt-Chart-Basis sucht, ist bei TeamGantt gut aufgehoben. Mithilfe der Software lassen sich Projekte einfach visualisieren und gemeinsam im Team realisieren.

#14 Die flexible Variante: Freedcamp

Freedcamp vereint Listen- und Kanban-Ansicht für deine Projekte und lässt dich so jederzeit den vollen Überblick über anstehende Aufgaben behalten.

#15 Übersicht mit Gantt-Charts bewahren: Agantty

Agantty ist ein visuelles Projektmanagement-Tool, das deine Daten auf deutschen Servern sicher lagert und dafür sorgt, dass dein Team durch Gantt-Charts etc. im Aufgaben-Chaos den Überblick behält.

#16 Projektmanagement als Modul: Odoo

Odoo bietet dir kostenloses Projektmanagement an, aber auch noch viel mehr (CRM, Finanzen, Marketing,…). Wenn du auf der Suche nach einem Tool bist, das möglichst viele Anwendungsbereiche abdeckt, dann bist du hier richtig.

#17 Agiles Projektmanagement auf Open-Source-Basis: Taiga.io

Du liebst Agile, Scrum und Kanban? Dann solltest du Taiga.io ausprobieren. Hinter dem agilen Projektmanagement-Tool auf Open-Source-Basis steht zudem eine große (hilfsbereite) Community.

Noch mehr hilfreiche Artikel? Meldet euch hier für unseren Newsletter an.


Wenn euch die Projektmanagement-Tools weitergeholfen haben, dann würden wir uns freuen, wenn ihr den Beitrag teilt. Solltet ihr Fragen oder Anmerkungen haben, schreibt sie einfach in die Kommentare. Wir haben ein wichtiges kostenloses Tool vergessen? Gebt uns einfach Bescheid und wir nehmen es gern mit auf. Wir freuen uns über euer Feedback.

PS: Ihr seid auf der Suche nach mehr Tools? Dann schaut euch unsere Übersicht von Projektmanagement-Tools auf suitApp.de an. Wir listen dabei Projektmanagement-Tools aus folgenden Bereichen:

Agiles Projektmanagement

Aufgabenmanagement

Event-Management

Klassisches Projektmanagement

Visuelles Projektmanagement

Zeiterfassung

Schaut euch gern mal um und stöbert auf suitApp.de.